Hard | Heavy
      HipHop | Black
      Jazz | Blues
      Klassik
      Rock | Pop
      Schlager
      Show
      Festivals
      Sonstige

      Ballett
      Comedy
      Gospel
      Kabarett
      Lesung
      Musical
      Oper | Operette
      Show
      Theater
      Sonstige

      Fussball
      Leichtathletik
      Reitsport
      Sonstige

 
OMD      zu Rock | Pop   |   letzte Seite
 
 
OMD

Nach Live-Sensationserfolg: Zusatzkonzerte der UK-Pop-Pioniere bestätigt
Sechs Open-Air-Shows im Sommer 2020 in Deutschland
Tickets ab sofort im Vorverkauf erhältlich.
Frankfurt, 12. Dezember 2019 – Zehntausende begeisterte Fans zelebrierten im Rahmen ihrer 40 Years-Greatest Hits-Tour im Winter 2019 das 40. Bandjubiläum von OMD in ausverkauften Hallen in Deutschland. Nun kündigt die legendäre britische Band um Andy McCluskey und Paul Humphreys eine Reihe von Zusatzkonzerten für den Sommer 2020 an. OMD (kurz für Orchestral Manoeuvres In The Dark) spielen am 27. Juli in Hamburg im Stadtpark Open Air, am 29. Juli in Schwerin auf der Freilichtbühne, am 30. Juli in Regensburg im Rahmen des Piazzafestivals, am 1. August in Halle/Saale auf der Peißnitzinsel, 3. August in Dresden in der Jungen Garde und am 4. August in Hanau im Amphitheater.

Die Open Air-Termine in 2020 zählen zu den fortwährenden Feierlichkeiten zum 40. Jubiläum der Band und knüpfen an neun, von der Kritik gefeierte, Hallen-Konzerte im November und Dezember diesen Jahres in Deutschland an. Bereits im Oktober 2019 veröffentlichten OMD die 40th Anniversary Box Set & Greatest Hits Compilation "Souvenir". Das Box-Set besteht aus 5 CDs und 2 DVDs, die in einer 10"-Box untergebracht sind, sowie einem gebundenen Buch, einem Poster und einer Serie von 10"-Prints. Neben dem Box-Set gibt es auch ein 2CD- und 3LP-Format, das eine brandneue Greatest Hits-Zusammenstellung aus der 40-jährigen Karriere der Band beinhaltet. Dazu gehören alle Singles von 'Electricity' bis 'What Have We Done', sowie die exklusive aktuelle Single 'Don't Go'.
OMD haben 25 Millionen Singles und 15 Millionen Alben verkauft, was sie zu Pionieren des elektronischen Synthesizers und zu einer der beliebtesten Popgruppen Großbritanniens gemacht hat. Zu ihren 13 Alben gehören die kürzlich neu aufgelegten "Orchestral Manoeuvres In The Dark" (1980), "Organisation" (1980), "Architecture & Morality" (1981) und "Dazzle Ships" (1983).
„Elektronische Musik ist unsere Sprache“, sagt Andy McCluskey. „Auf diese Art machen wir uns verständlich.“

„Uns geht es am besten, wenn wir alle gemeinsam in einem Raum sind und arbeiten“, fügt Paul Humphreys hinzu. „Dann sprühen die Funken und Ideen entstehen. Das ist heute noch genau so, wie es schon immer war.“

 
   
     
  Veranstaltungsübersicht  |   3 Termine  
 
      Absteigend sortieren Datum    Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren Ort      Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren Location     
  29.07.2020 - 19.30Uhr
Schwerin
Freilichtbühne
  01.08.2020 - 19.30Uhr
Halle / Saale
Peißnitzinsel
  03.08.2020 - 19.30Uhr
Dresden
Junge Garde
 
     

 
Schnellsuche
Künstler und/oder Ort
zur erweiterten Suche
  
 
Schon angemeldet  Fragen zum Login oder der Registrierung? Dann klicken Sie hier!
Login  |  Registrieren
  
 
Events in Ihrer Stadt
  
 
Newsletter bestellen
E-Mail eintragen
  
Ticket-Shop Kontakt  |  Ticket-Shop AGB's  |  Ticket-Shop Impressum  |  Powered by MAWI / CD  ||  nach oben